ELEKTRO-TEAMLEITER/-IN IBZ

MIT IBZ DIPLOM UND VSEI ZERTIFIKAT

Elektro-Teamleiterinnen und Elektro-Teamleiter leiten selbstständig ein Installationsteam und übernehmen die Verantwortung für eine Baustelle oder Teile davon. Sie erstellen Installationspläne und Schemas für sichere, wirtschaftliche und innovative Installationen und sind verantwortlich für die Ausmassarbeiten.

Als Elektro-Teamleiter/-in sind Sie bei Baustellensitzungen dabei und sorgen dafür, dass Normen und gesetzliche Vorgaben eingehalten werden.

Die Weiterbildung zum/zur Elektro-Teamleiter/-in ist ein attraktiver Weg für Berufsleute, die nach Lehrabschluss einen ersten Karriereschritt planen und mehr Verantwortung übernehmen möchten. Dozierende aus der Praxis vermitteln Ihnen genau das, was erfolgreiche Berufsleute brauchen. Da Sie während des Studiums berufstätig bleiben, können Sie das Gelernte laufend anwenden.

WAS BRINGT DIE WEITERBILDUNG ZUM/ZUR
ELEKTRO-TEAMLEITER/-IN BEI DER IBZ?

  • Sie vertiefen und erweitern Ihre in einer Berufslehre der Elektrobranche erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse.
  • Sie eignen sich umfassendes, aktuelles und praxisrelevantes Fachwissen an.
  • Sie sind gefragt auf dem Markt, weil Sie neben Fachwissen auch praktische Erfahrung mitbringen.

VORAUSSETZUNGEN

  • EFZ als Elektroinstallateur/-in (Elektromonteur/-in), Elektroplaner/-in (Elektrozeichner/-in) oder Telematiker/-in oder
  • EFZ als Montageelektriker/-in + 3 Jahre Berufspraxis oder
  • gleichwertiger Abschluss Sek II + Praxis gemäss Vorgabe VSEI
  • Deutschkenntnisse mind. B2 Niveau, Alltagskenntnisse Office-Programme, gute mathematische Kenntnisse (evtl. Absolvieren des Mathematik-Vorkurses)

ZERTIFIKAT

Nach bestandener Prüfung und abgeschlossener IPA erhalten Sie ein Diplom der IBZ und das VSEI-Zertifikat.

WEITERBILDUNGSMÖGLICHKEITEN

 

Infoabende

ECKDATEN

DAUER | START
2 Semester, Start jeweils April und Oktober

UNTERRICHTSZEITEN

  • Freitagabend und Samstag
  • zusätzlich 2- oder 3-tägige Blockveranstaltungen (Workshops) an Wochentagen

Die genauen Daten erhalten Sie vor Ausbildungsbeginn.

KOSTEN

Semester CHF 2'652.-
Prüfungen CHF 1'450.-
Einschreibegebühr CHF 250.-

Allfällige kantonale Beiträge sind nicht berücksichtigt.

ANMELDUNG
Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung das Anmeldeformular.

DURCHFÜHRUNGSORTE
Aarau