ENGLISCH

GRUNDVORAUSSETZUNG FÜR TECHNIKER/-INNEN HF

WEGE ZUM SPRACHNIVEAU B1

Englischkenntnisse sind für Techniker/-innen unabdingbar. Denn die Fähigkeit, sich in einer Fremdsprache auszudrücken, gehört heute zum Standard und ist für Techniker/-innen HF im Rahmenlehrplan festgeschrieben. Aufgrund des Technikumfelds hat sich die IBZ für Englisch entschieden.

Verlangt werden von allen Studierenden Kenntnisse auf Niveau B1, das entspricht ca. 150 Unterrichtslektionen. B1 ist das dritte von sechs Sprachniveaus im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). www.europaeischer-referenzrahmen.de

Der Nachweis über die Englischkenntnisse muss bis spätestens im 7. Semester erbracht werden. In den Fachrichtungen Informatik und Elektrotechnik muss der Nachweis bereits Ende 4. Semester erfolgen. Zusätzlich ist in diesen beiden Fachrichtungen eine Vordiplomprüfung in Englisch zu absolvieren.

DREI MÖGLICHKEITEN, DEN NACHWEIS ZU ERBRINGEN

I. BESTEHENDEN ENGLISCH-NACHWEIS EINREICHEN

Anerkannt werden:

  • Kursbestätigung/Zertifikat einer anerkannten Sprachschule: muss Angaben zum erreichten Sprachniveau enthalten und darf nicht älter als 3 Jahre sein
  • Anerkanntes Sprachdiplom: z. B. Cambridge First Certificate, Cambridge Certificate in Advanced English oder höher (unabhängig vom Zeitpunkt des Erwerbs gültig)

II. ENGLISCHKENNTNISSE NACHWEISEN

Wenn Ihre Englischkenntnisse bereits auf Niveau B1 sind, können Sie sich direkt für die Abschlussprüfung des Moduls 4 bei der IBZ einschreiben. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie den Englisch-Nachweis.

III. ENGLISCHKENNTNISSE ERWERBEN

Falls Ihre Englischkenntnisse noch nicht auf dem geforderten Niveau sind, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Englischkurs bei der IBZ besuchen
  • Englischkurs an einer anerkannten Sprachschule besuchen, der mit der verlangten Kursbestätigung des Niveaus B1 abgeschlossen wird

ENGLISCHKENNTNISSE TESTEN

Wenn Sie sich nicht sicher sind, auf welchem Stand Ihre Englischkenntnisse sind, können Sie Ihr Niveau mithilfe des Selbsteinstufungstests der IBZ Schulen überprüfen. Sie finden ihn rechts unter «Downloads». Dort können Sie ihn ausfüllen und gleich das Ergebnis einsehen.

 

PRÜFUNG B1

ENGLISCHKURSE

ECKDATEN PRÜFUNG B1

KOSTEN
CHF 345.-

DURCHFÜHRUNGSORTE
Aarau | Bern | Zug | Sargans

ECKDATEN KURSE

Modul 2: A1 (Upper Elementary)
Modul 3: A2 (Pre-Intermediate)
Modul 4: A2/B1 (Pre-Intermediate/Intermediate)

DAUER
10 x 3 Lektionen pro Modul

KOSTEN
CHF 590.- exkl. Lehrmittel

DURCHFÜHRUNGSORTE
Aarau | Bern | Zug | (Zürich auf Anfrage)