IBZ VERBINDUNG

Die Verbindung der aktiven und ehemaligen IBZ-Studierenden wurde bereits in den 1950er-Jahren von Ehemaligen der IBZ gegründet mit dem Zweck, das berufliche Netzwerk zu pflegen. Sie ist nach wie vor aktiv und heute Teil des ODEC, des Dachverbands der HF-Absolventinnen und -Absolventen. Die IBZ Verbindung setzt sich ein für die höhere Berufsbildung im technischen Bereich und damit auch für eine konkurrenzfähige und erfolgreiche Schweizer Wirtschaft.

Die eigenständigen Sektionen Bern, Südostschweiz und Zürich pflegen berufsbezogenen und freundschaftlichen Kontakt und organisieren über das ganze Jahr verschiedene Anlässe.

Informieren Sie sich über die Vorteile einer Mitgliedschaft bei der IBZ Verbindung unter www.ibzverbindung.ch.