Direkt zum Inhalt

Dozent (m/w) für das Fach IT Servicemanagement - ITIL®4 FL

IFA

Die Höhere Fachschule der Digitalen Wirtschaft

Bern, St. Gallen, Zürich

ipso! ist die bedeutendste Anbieterin privater Bildung in der Nordwestschweiz und gehört zu den führenden Bildungsunternehmen in der Deutschschweiz. Durch unser umfassendes Angebot in ausgewählten Wissens- und Kompetenzbereichen auf allen Bildungsstufen sprechen wir die dynamischen Bedürfnisse unserer Anspruchsgruppen gezielt an. Unsere sechs Schulen stehen gemeinsam für Vielfalt und Innovation und sind in ihrem jeweiligen Bildungsmarkt führend etabliert.  IFA - Die Höhere Fachschule der Digitalen Wirtschaft, gehört zu ipso! und ist die führende Anbieterin höherer Berufsbildung im Bereich ICT in der Deutschschweiz.  
 
Für die IFA suchen wir überzeugende und motivierende Persönlichkeiten. Wir bieten Ihnen an den Standorten Zürich, Bern und St. Gallen nach Vereinbarung die Herausforderung als

Dozent (m/w) für das Fach IT Servicemanagement - ITIL®4 FL 

auf der Stufe Höhere Fachschule und Seminare. 
 
Ihre Aufgaben 

Sie unterrichten die Studierenden in den Studiengängen Dipl. Wirtschaftsinformatiker/-in HF und Dipl. Techniker/-in HF Informatik – Ausrichtung ICT-System- und Netzwerktechnik. Die HF-Lehrgänge dauern 3 Jahre, bzw. 6 Semester. Das Fach IT-Servicemanagement dauert 4 halbe Tage und findet im dritten oder vierten Semester des Lehrganges statt. Zudem führen wir Seminare im Bereich ITIL®4 durch, wo Sie ebenfalls als Trainer eingesetzt werden können. Ihre Kunden sind erwachsene  Studierende, die berufsbegleitend die Weiterbildung besuchen. Sie wünschen sich einen aktivierenden Unterricht mit hohem Bezug zur Praxis und Fachspezialisten, welche ihnen mit Freude die Inhalte vermitteln und den Lernerfolg fördern. Unsere Studierenden bringen mehrheitlich Berufserfahrung aus der Informatik und teilweise aus Betriebswirtschaft mit.  
 
Sie planen den Unterricht auf der Grundlage akkreditierter Unterlagen und der Vorgaben von PeopleCert, bereiten ihn vor und führen ihn in verschiedenen Präsenz- oder Onlineformaten durch. Dabei integrieren Sie kollaborative und digitale Lernformen genauso selbstverständlich, wie Sie unterschiedliche Visualisierungstechnologien einsetzen. Sie bereiten die Studierenden auf die Zertifizierungsprüfung vor. 
 
Ihre Voraussetzungen 


Sie bringen das Zertifikat ITIL® 4 Managing Professional Certificate und einen Abschluss der höheren Berufsbildung im Bereich Informatik oder eine gleichwertige Ausbildung und fundierte Berufserfahrung in obgenannten Arbeitsgebiet mit. Ihre ausgeprägten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten setzen Sie gekonnt ein, um unsere Studierenden zu begeistern. Erfahrungen als Lehrperson sind von Vorteil. Entweder bringen Sie eine methodisch-didaktische Weiterbildung auf Stufe SVEB-Zertifikat Kursleiter/in mit oder sind bereit, diese zu absolvieren.  
 
Wir bieten 

Bei ipso! können Sie das methodisch-didaktische Basismodul besuchen oder den gesamten SVEB1 Zertifikatskurs. Als Dozierende/r von ipso! profitieren sie von unseren innovativen und umsetzungsorientierten Zertifizierungsprogrammen im Bereich der Erwachsenen-, Fach- und Onlinebildung sowie von einem umfangreichen Netzwerk. Es erwartet Sie ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld und vielfältige Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten an unseren Standorten sowie online.  
 
Ihre Bewerbung 

Sind Sie bereit für diese neue Herausforderung? Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen oder Fragen an renata.romanucci@ipso.ch. Frau Romanucci Renata, Leiterin Kompetenzmanagement. 
 
Wir freuen uns auf Sie!