INFOABENDE

Wir führen regelmässig an verschiedenen Standorten Informationsveranstaltungen durch. Unsere Schulleiter geben Ihnen dabei einen Überblick über die IBZ, den Aufbau des Studiums und die wichtigsten administrativen Eckdaten. Nutzen Sie die Gelegenheit, uns kennen zu lernen und zu erfahren, wie Sie bei uns Beruf und Weiterbildung einfach unter einen Hut bekommen!

Daneben haben Sie die Möglichkeit, an ausgewählten Daten eine OPEN HOUSE Infoveranstaltung mit Ausstellung und Apéro in Aarau, Zug oder Zürich zu besuchen. Unsere Türen stehen jeweils von 13.00 bis 19.00 Uhr für Sie offen, so können Sie Ihren Besuch flexibel planen. In der Ausstellung stehen Ihnen die Schulleiter aus sämtlichen Fachbereichen für Ihre Fragen zur Verfügung und präsentieren Ihnen die verschiedenen Lehrgänge mithilfe von Lehrmitteln und praktischen Beispielen. Es findet mehrmals eine Kurzvorstellung der IBZ  statt und ein Apéro-Buffet sorgt für die kleine Stärkung zwischendurch.

Alle Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos.

Je nach Ausbildungsniveau, das Sie interessiert, können Sie folgende Veranstaltungen besuchen:

 


Infoveranstaltung OPEN HOUSE mit Ausstellung und Apéro
Alle Techniker/-in HF Studiengänge, Vorbereitungskurse zum eidgenössischen Diplom oder Fachausweis sowie Nachdiplomstudiengänge HF und Lehrgänge mit IBZ Diplom.


Infoabende Fachgruppe BAUTECHNIK
Lehrgang zum Techniker/-in HF Bauführung (Hochbau/Tiefbau) oder Bauplanung (Architektur/Ingenieurbau) sowie Vorbereitungskurse zum eidgenössischen Diplom Bauleiter/-in (Hochbau/Tiefbau).


Infoabend HÖHERE BERUFSBILDUNG:
Alle Techniker/-in HF Studiengänge, Vorbereitungskurse zum eidgenössischen Diplom oder Fachausweis sowie Nachdiplomstudiengänge HF und Lehrgänge mit IBZ Diplom.


Infoabend NACHDIPLOMSTUDIUM:
NDS HF General Management, NDS HF Leadership, NDS HF Entrepreneurship, NDS HF Quality Management, NDS HF Industrial Marketing und NDS HF Supply Chain Management


Infoabend TECHNISCHE KAUFLEUTE
Vorbereitungslehrgang Technischer Kaufmann/Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis


Infoabend BERUFSBILDUNG: 
Informatiklehre im 2+2 Konzept zum/zur Informatiker/-in EFZ