DIPLOMARBEIT

Realisierung Guideline E-Mobility

Die Elektromobilität erlebte in den letzten Jahren ein grosses Interesse. Der Wunsch nach einer umweltfreundlichen und zugleich individuellen Mobilität und einer sind dabei die Triebfedern.

Einen wesentlichen Einfluss auf den Erfolg der Elektromobilität hat dabei die Ladeinfrastruktur.

Die vorliegende Arbeit widmet sich den Fragen, wie eine Ladestation durchgeführt werden kann, welche Kosten für die Errichtung und den Betrieb von Ladestationen anfallen. Der Einsatz von Elektrofahrzeugen im Schweizer Strassenverehr steht zwar noch am Anfang, ist jedoch

steht gestiegen. Dies hat Auswirkungen auf die Elektroinstallationsbranche, die für das Erstellen einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zuständig ist. Die Anforderungen sind vielfältig und auch deren Umsetzung.

Die Anschaffung eines Elektrofahrzeugs bedingt in den meisten Fällen auch eine neue Ladeinstallation, da sich nicht alle Steckdosen zum Laden von Elektrofahrzeugen eignen.

Diese Diplomarbeit gibt Informationen und Überblick über den aktuellen Stand und Hinweise für die Installation und Planung einer Ladestation.

  Datum   06.10.2019
Studiengang Dipl. Techniker/-in HF Elektrotechnik
Fachbereich Elektrotechnik
Typ Diplomarbeit HF
Student/-in Mohamed Abdow
Examinator/-in Hanspeter Moret
Partner -