DIPLOMARBEIT

  5S Instalisierung

Das Hauptthema dieser Diplomarbeit ist die Initialisierung von 5S im Wareneingang inklusive einem Teilprojekt im Büro. Um das Projekt mit viel Fachwissen umsetzen zu können werden vor der eigentlichen Umsetzung das Leanmanagement und die 5S-Meethode in der Theorie beschrieben. Das Projekt einhält die Umsetzung der 5S-Methode, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Zusammenstellung des Projektteams, Beschreibung der Arbeitspakete, Ist-Analysen, Terminplanung und einen Projektstrukturplan.
Sortieren, Systematisieren, Säubern, Standardisieren und Selbstdisziplin, das sind die 5S der Methode aus dem Leanmanagement. Sie hilf einem am Arbeitsplatz die Prozesse so einfach wie möglich zu gestalten, da der Platz stets Aufgeräumt ist durch die Standardisierung der Standorte von Arbeitsutensilien. Ebenso sind Prozesse und Abläufe definiert und sollen von allen ausführenden Mitarbeitern gleich auszuführen. Kommen sie nicht mehr weiter in einem Prozess so hilft ihnen eine Prozessdokumentation, welche sich in der Nähe vom Arbeitsplatz befinden sollte. Ziel ist es, die Bewegungen zu minimieren, die Suchzeit massiv zu verkürzen, nach aussen Ordnung und Sauberkeit einzuhalten und ein neuer Mitarbeiter kann unter idealen Bedingungen schneller selbstständig arbeiten.

 

 

 

  Datum   30.10.2019
Studiengang Dipl. Techniker/-in HF Unternehmensprozesse
Fachbereich Logistik
Typ Diplomarbeit HF
Studentin Raffaela Hässig
Examinatorin Sandra Schäfer
Partner -