DIPLOMARBEIT

Einführung in die 5S-Methode

Unser Ziel ist es mit meiner Diplomarbeit die 5S-Methode bei meinem Arbeitgeber einzuführen. Dazu soll die Durchlaufzeit um 5% reduziert werden und die Hilfsmittel sollen für die Mitarbeiter/Innen immer schnell und effizient greifbar sein. Unsere gute Lieferqualität von 98% wollen wir auf 99% verbessern. Die Kosten bis zu 10% reduzieren, welches durch kürzere Durchlaufzeiten möglich sein sollte. Mit der 5S-Methode werden wir die Möglichkeit haben Optimierungen effizienter und schneller durchzuführen.
 
Durch die Erweiterung von neuem Personal, konnten wir unsere Ressourcen erweitern und neues Fachwissen dazugewinnen. Jegliche Hilfsmittel, welche von uns grösstenteils nicht mehr gebraucht wurden, haben wir entsorgt oder verkauft. Alle Utensilien, welche für die 5SMethode genutzt werden, wurden entsprechend markiert und von uns anhand einer Liste protokolliert. Um Prozesse zu standardisieren, haben wir Reinigungspläne erstellt und Audits Checklisten erarbeitet.
 
Um die 5S-Methode effizient einführen zu können, braucht es erfahrene Mitarbeiter/Innen. Wir haben diese Methodik gewählt, um jegliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in das Projekt miteinzubeziehen. 

 

  Datum   30.10.2019
Studiengang Dipl. Techniker/-in HF Unternehmensprozesse
Fachbereich Logistik
Typ Diplomarbeit HF
Studenten Domenico Rondinelli
Examinatorin Sandra Schäfer
Partner -