NEWS

KREATIVES SCHREIBEN MIT POETRY SLAM UND RAP

Täglich schreiben wir Texte, seien es SMS, Emails oder sonstige Notizen. Jedoch fehlt uns im Berufsalltag häufig die Zeit, um längere, fehlerfreie und vor allem verständliche Texte zu schreiben.

Gerade Informatiker haben sich einen minimalistischen Stil angeeignet! Im Hinblick auf die Lehrabschlussprüfung Informatiker/-in EFZ ist es für die IBZ Lernenden wichtig, die eigene Arbeit sauber und selbsterklärend zu dokumentieren. Der Chefexperte erläuterte unlängst in einer Wegleitung die Wichtigkeit der Berichterstellung: Bei der Abschlussprüfung soll man mit mindestens 40% Dokumentieren rechnen! Diese Aussage brachte mich auf den Plan, die Schreibkompetenz der IBZ Lernenden schon früh zu fördern. Während einer Intensivwoche vertieften wir uns ins Thema Schreiben. Mit mehreren motivierte Dozenten wurde ein spannendes und reichhaltiges Programm zusammengestellt.

Am Montag und Mittwoch absolvierten die vier Klassen je vier Workshops: Poetry Slam, Kreatives Schreiben, Rap und Technische Dokumentation. Ausserdem wurden in einem halbtägigen Kurs die wichtigsten Rechtschreibe- und Grammatikregeln erläutert.

Als krönenden Abschluss durften die Lernenden ihre Ergebnisse im Rahmen eines Wettbewerbs präsentieren. Unglaublich, wie kreativ und fantasievoll diese ausfielen, schauen Sie selbst auf unserer Facebook Seite!

Von Philippe Martin, Fachgruppenleiter Informatiklehre

EINLADUNG ZUR DIPLOMARBEITSAUSSTELLUNG

Unsere Techniker/-innen HF präsentieren ihre Abschlussarbeiten in Aarau, Bern, Sargans und Zug! Gezeigt werden kreative Lösungen für reale Probleme aus den Bereichen Bau- und Gebäudetechnik, Elektrotechnik und Informatik, Betriebstechnik sowie Maschinenbau. Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos, alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Schauen Sie rein – wir freuen uns auf Sie!

ELEKTROBERUFE - NEUES AUSBILDUNGSKONZEPT VSEI

Elektro-Fachleute mit Weiterbildungen zum Sicherheitsberater, Projektleiter oder Installateur mit eidg. Diplom sind gefragte Spezialisten. Beim Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen VSEI werden jährlich rund 1‘300 Berufsprüfungen und höhere Fachprüfungen abgelegt. Diese werden jedoch nur noch bis Ende 2021 nach altem Reglement 2003 abgenommen, denn der VSEI hat die Weiterbildungen der Höheren Berufsbildung den veränderten Bedürfnissen des Elektrogewerbes angepasst.

31.08.2017 - OPEN HOUSE INFOVERANSTALTUNG MIT AUSSTELLUNG IN ZÜRICH

Interessiert an einer Weiterbildung? Wir laden Sie herzlich zu unserer OPEN HOUSE Infoveranstaltung mit Ausstellung und Apéro nach Zürich-Altstetten ein!

LEHRABSCHLUSS! 13 INFORMATIKER EFZ

Wir sind sehr stolz, dass alle 13 IBZ Lernenden das Qualifikationsverfahren erfolgreich abgeschlossen haben!

INFORMATIK-LERNENDE - SPORTLAGER 2017

Wie letztes Jahr absolvierten die Lernenden des 1. und 2. Lehrjahrs das Sportlager im Tessin. Das vielseitige Sportangebot forderte den angehenden Informatikern einiges ab.