NEWS

EINLADUNG ZUM OPEN HOUSE IN ZUG – 16.11.2017

Interessiert an einer Weiterbildung? Besuchen Sie unsere OPEN HOUSE Infoveranstaltung mit Ausstellung und Apéro am Donnerstag, 16. November 2017 an unserem Standort in Zug.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich ausführlich über die Lehrgänge der Höheren Fachschule (Techniker/-in HF), Vorbereitungskurse zur Höheren Fachprüfung oder zum eidg. Fachausweis sowie Lehrgänge mit IBZ Diplom zu informieren.

  • Unsere Türen stehen von 13.00 bis 19.00 Uhr für Sie offen, so können Sie Ihren Besuch flexibel planen.
  • Die Schulleiter sämtlicher Fachrichtungen sind persönlich vor Ort und geben Ihnen Auskunft.
  • In der Ausstellung erhalten Sie einen Einblick in die Lehrmittel und wir zeigen Ihnen praktische Beispiele.
  • Fachrichtungen: Bau- und Gebäudetechnik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Elektrotechnik, Informatik, Betriebstechnik, Logistik sowie Wirtschaft und Management
  • Die Veranstaltung findet in entspannter Atmosphäre und begleitet von einem Apéro bis 19.00 Uhr statt.
  • Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos.

Ausserdem halten wir vor Ort ein nützliches Geschenk für Sie bereit und Sie können an der Verlosung um einen Fr. 150.— Geschenkgutschein von Brack.ch teilnehmen.

Wir freuen uns wiederum auf den Besuch zahlreicher Bildungsinteressierter sowie Firmen- und Behördenvertreter.

Anmeldung und weitere Informationen

GESCHÄRFTES PROFIL UND AUFGEFRISCHTES LOGO FÜR DIE IBZ

Die IBZ Schulen haben ihr Profil geschärft, die Positionierung klar definiert. Daraus resultieren die neue Bezeichnung und das aufgefrischte Logo. Als «Die Schweizer Schule für Technik und Management» wollen die IBZ Schulen ihren Studierenden in den Bereichen Technik und Management noch mehr Kompetenz für die Praxis vermitteln.

 

26 ANGEHENDE INFORMATIKER/-INNEN STARTEN IHRE KARRIEREN BEI UNS!

Am 13. August 2018 ist es so weit: 26 topmotivierte junge Menschen starten ihre Ausbildung zum/zur Informatiker/-in EFZ bei den IBZ Schulen – 13 in Aarau und 13 in Basel. Darunter befindet sich dieses Jahr auch eine Frau.

EINLADUNG UNTERNEHMERTAG HBB SARGANS 2018

Unternehmen klagen zunehmend über den verschärften Fachkräftemangel. Die Zahl der offenen Stellen in der Schweiz nimmt zu, denn in vielen Branchen stehen nicht genügend qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung. Doch wer sich heute im Beruf weiterbilden möchte, kann aus einem grossen Ausbildungsangebot mit eidgenössisch anerkannten Abschlüssen wählen.

ACHT ERFOLGREICHE ELEKTROTECHNIK-STUDENTEN

Im Frühsommer haben acht IBZ Studenten ihre Berufsprüfung beim Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen VSEI erfolgreich abgelegt! Insgesamt wurden vier eidgenössische Fachausweise und vier Diplome für Höhere Fachprüfungen (HFP) erlangt. Wir gratulieren den Absolventen!

9 FRISCHGEBACKENE INFORMATIKER MIT EFZ

Nach vier Jahren Ausbildung bei der IBZ haben 9 Informatik Lernende den Abschluss geschafft und durften ihr eidgenössisches Fähigkeitszeugnis entgegen nehmen. Wir freuen uns sehr, dass sich ihr Einsatz gelohnt hat und gratulieren herzlich!