NEWS

BESUCHEN SIE UNS AN DER AMA IN AARAU!

Vom 21. bis am 25. März 2018 beantworten wir Ihre Fragen an der Gewerbeausstellung AMA im Schachen in Aarau. Wir zeigen Ihnen, wie Sie nicht nur am Ball bleiben können, sondern auch gleich eine Liga aufsteigen.

image

Treten Sie am IBZ-Stand zu einer Partie Tipp-Kick an oder tauchen Sie mit einer Oculus Rift VR-Brille in die Virtual Reality-Welt ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Halle 3, Stand 352. Gerne stellen wir Ihnen ein kostenloses Eintrittsticket für die AMA zur Verfügung. Einfach über ibz@ibz.ch anfordern.

Mehr Infos zur Gewerbemesse AMA in Aarau

30 ERFOLGREICHE ELEKTROTECHNIK-STUDENTEN

Im Herbst 2018 haben 30 IBZ Studierende ihre Berufsprüfung beim Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen VSEI erfolgreich abgelegt. Insgesamt wurden 21 eidgenössische Fachausweise und 9 Diplome für Höhere Fachprüfungen (HFP) erlangt. Wir gratulieren den Absolventinnen und Absolventen!

ERFOLGREICHE ABSCHLÜSSE

Nach vier Semestern haben fünf der sechs Teilnehmenden, die den Vorbereitungskurs auf die Berufsprüfung Technischer Kaufmann/Technische Kauffrau vollständig absolviert haben, die eidgenössische Prüfung bestanden. Damit liegt die Erfolgsquote bei den IBZ Schulen mit 83% wiederum deutlich über der gesamtschweizerischen Erfolgsquote, die 65% beträgt.

NATIONALER ZUKUNFTSTAG – MÄDCHEN INFORMATIK LOS!

Im Rahmen des Nationalen Zukunftstags vom 8. November 2018 bot die IBZ 25 Mädchen von der 5. bis zur 7. Klasse einen Tag lang spannende Einblicke in die Informatik.

370 NEUE STUDIERENDE BEI DER IBZ

Am 14. Oktober haben 370 junge Menschen voller Elan ihr Studium bei der IBZ begonnen. Beim traditionellen Welcome Day vermittelten ihnen am Vormittag Marcel Bollier, Unternehmensleiter der IBZ, sowie Nadia Garcia von Edubase AG wichtige Informationen rund um den Schulalltag und die Lehrmittel.

27 ERFOLGREICHE ELEKTROTECHNIK-STUDENTEN

Im Herbst 2018 haben 27 IBZ Studierende ihre Berufsprüfung beim Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen VSEI erfolgreich abgelegt. Insgesamt wurden 18 eidgenössische Fachausweise, 3 Diplome für Höhere Fachprüfungen (HFP) sowie 6 Fachkundigkeitsbescheinigungen erlangt. Wir gratulieren den Absolventinnen und Absolventen!