NEWS

EINLADUNG UNTERNEHMERTAG HBB SARGANS 2018

Unternehmen klagen zunehmend über den verschärften Fachkräftemangel. Die Zahl der offenen Stellen in der Schweiz nimmt zu, denn in vielen Branchen stehen nicht genügend qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung. Doch wer sich heute im Beruf weiterbilden möchte, kann aus einem grossen Ausbildungsangebot mit eidgenössisch anerkannten Abschlüssen wählen.

image

Firmenvertreter aus Wirtschaft und Industrie, Bildungsinteressierte sowie Studierende und Absolventen der Höheren Berufsbildung treffen sich am Samstag, 25. August 2018 am Unternehmertag Höhere Berufsbildung in Sargans zum Austausch und Networking. In spannenden Referaten sowie in der Ausstellung wird der Stellenwert von Weiterbildungen im Bereich der Höheren Berufsbildung beleuchtet und diskutiert.

An der Veranstaltung präsentieren sich insgesamt sieben ausgewählte Unternehmen aus der Region mit einem Infostand, darunter die EMS-Chemie AG, VAT Group AG oder Stäubli Sargans AG. Neben dem Hauptreferat «Mission LAAX» von Reto Gurtner, VR-Präsident Weisse Arena Gruppe Laax, wird in einem Erfahrungsbericht der sf elektro-engineering ag aus Flums auf die besonderen Qualifikationen eines dipl. Technikers HF Elektrotechnik eingegangen. Firmenvertreter sowie Bildungsinteressierte haben ausserdem die Gelegenheit, im Austausch mit der Schulleitung der IBZ Schulen, welche den Anlass organisiert, mehr über die Weiterbildungsmöglichkeiten auf Stufe der Höheren Berufsbildung zu erfahren. Die IBZ Schulen für Technik, Informatik und Wirtschaft bilden als Höhere Fachschule bereits seit siebzig Jahren Berufsleute zu Fach- und Führungskräften aus. Sie sind mit insgesamt acht Standorten in der Deutschschweiz vertreten, darunter auch in Sargans.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos und richtet sich an Geschäftsführer, HR-Verantwortliche etc. aus Industrie und Dienstleistungsbetrieben sowie Interessierte aus der Region Sarganserland. Das detaillierte Programm ist auf www.unternehmertag-2018.ch ersichtlich.

HERZLICHE GRATULATION DEN 202 DIPLOMANDINNEN UND DIPLOMANDEN!

Nach dreieinhalb bzw. eineinhalb Jahren intensiven Studiums an der IBZ konnten am Samstag, 6. Juli 2019, 202 glückliche Diplomandinnen und Diplomanden ihr verdientes Diplom in Empfang nehmen, 191 zum/zur Techniker-/in HF, 11 als dipl. Betriebswirtschafter NDS HF! Zusammen mit Freunden und Familie wurde anlässlich der Diplomfeier so richtig gefeiert.

ABENTEUERLICHES SPORTLAGER IN TENERO

Mit dem traditionellen Sportlager vor Pfingsten in Tenero neigt sich das Lehrjahr langsam dem Ende zu. Unsere Lernenden Informatiker/-in EFZ werden nach dem Ausbildungskonzept der IBZ 2 + 2 ausgebildet, bei dem zwei Jahre schulische Ausbildung mit einem ebenfalls zweijährigen Praktikum in Industrie oder Wirtschaft kombiniert werden. Als krönenden Abschluss verbringen die Lernenden eine letzte gemeinsame Zeit zusammen im Tessin.

DIPLOMARBEITSAUSSTELLUNG - DIE SCHAU ERWORBENER KOMPETENZEN

Während dreieinhalb Jahren haben Studentinnen und Studenten der IBZ in den Fachrichtungen Informatik, Bautechnik, Kunststofftechnik, Elektrotechnik, Unternehmensprozesse und Maschinenbau ihre Kompetenzen erweitert und Tools für ihren nächsten Karriereschritt erhalten. Als krönenden Abschluss zeigten 193 angehende Technikerinnen und Techniker ihr erworbenes Können an den Diplomausstellungen.

OPEN HOUSE AARAU - SO WAR'S!

Am 9. Mai fand bei der IBZ in Aarau die OPEN HOUSE Infoveranstaltung statt. Viele interessierte Besucherinnen und Besucher haben die Chance genutzt und sich vor Ort über die verschiedenen Lehrgänge und Weiterbildungsmöglichkeiten informiert.

BESUCHEN SIE UNS AN DER SIGA IN SARGANS

Besuchen Sie uns vom 4. bis 11. Mai 2019 an der Gewerbeausstellung SIGA in Sargans. Sie finden uns in der Halle Pizol am Stand Nr. 33.