NEWS

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER SCHULLEITUNG

Per 1. August wurden bei der IBZ mit Tamara Sitter und Philippe Martin zwei neue Personen in die Schulleitung befördert.

image

Per 1. August 2019 übernimmt Tamara Sitter als Schulleiterin den Bereich Unternehmensprozesse von Roger Hochstrasser. Tamara arbeitet bereits seit 2010 bei der IBZ als Dozentin und Fachgruppenleiterin für den Bereich Logistik. Mit ihrem Hintergrund als Betriebsökonomin FH in Vertiefung internationales Management sowie ihrer Erfahrung und internationalen Tätigkeit als Head of Supply Chain Management ist sie die perfekte Besetzung für diese Position. Roger Hochstrasser bleibt weiterhin für die IBZ tätig und übernimmt den Fachbereich Management von der ipso Bildung Gruppe.

Ebenfalls per 1. August 2019 wird Philippe Martin in die Schulleitung befördert als Schulleiter Grundbildung Informatik. Philippe startete seine ursprüngliche Karriere in der IT als Quereinsteiger und sammelte danach zahlreiche Erfahrungen als Softwareentwickler und später als Netzwerktechniker. Seine Leidenschaft für Sport konnte er auch im Beruf einfliessen lassen und arbeitet teilweise auch heute noch als Trainer im Schwimmen und Triathlon. Philippe Martin ist bereits seit 2012 als Informatik Dozent bei der IBZ tätig und seit 2014 verantwortlich für die Ausbildung Informatiker/-in EFZ.

Wir freuen uns, mit Tamara Sitter und Philippe Martin solch motivierte und engagierte Fachpersonen in der Schulleitung begrüssen zu dürfen und wünschen ihnen einen guten Start und viel Freude in der neuen Position.

INDISCHER INDUSTRIEVERBAND BEI DER IBZ

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI hat für den Indischen Industrieverband (Confederation of Indian Industry CII) eine Studienreise durch die Schweiz zusammengestellt, bei der es darum geht, verschiedene Bildungssysteme in der Schweizer Bildung kennenzulernen, vor allem das Konzept der Berufslehre mit den anschliessenden Weiterbildungsmöglichkeiten im Tertiärbereich.

400 NEUE STUDIERENDE BEI DER IBZ

Am 12. Oktober 2019 haben wiederum 400 Studentinnen und Studenten Ihre Weiterbildung bei der IBZ gestartet. Beim traditionellen Welcome Day in Sursee kamen die Studentinnen und Studenten zusammen für eine gemeinsame Einführung und ein erstes gegenseitiges Kennenlernen mit Mittagessen.

JUNGE MOTIVIERTE LEUTE AN DER BERUFSSCHAU 2019

Die IBZ hat vom 3. bis 9. September 2019 an der Aargauischen Berufsschau in Wettingen teilgenommen und die Ausbildung zum/zur Informatiker/-in EFZ vorgestellt. Die ab'19 findet alle zwei Jahre statt und bietet eine grosse Übersicht über die verschiedenen Berufsmöglichkeiten.

OPEN HOUSE IN ZÜRICH - GUTE STIMMUNG UND INTERESSIERTE BESUCHER

Am 5. September hatten Besucherinnen und Besucher erneut die Gelegenheit, sich an einem OPEN HOUSE Event über die verschiedenen Lehrgänge und Weiterbildungsmöglichkeiten bei der IBZ zu informieren. Der Anlass fand dieses Mal bei der IBZ am Standort in Zürich statt.

30 ERFOLGREICHE ELEKTROTECHNIK-STUDENTEN

Im Frühling/Sommer 2019 haben 30 IBZ Studierende ihre Berufsprüfung beim EIT.swiss (vormals VSEI) erfolgreich abgelegt. Insgesamt wurden 18 eidgenössische Fachausweise, 10 Diplome für Höhere Fachprüfungen (HFP) sowie 2 Praxisprüfungen gemäss NIV erlangt. Wir gratulieren den Absolventen ganz herzlich!