NEWS

30 ERFOLGREICHE ELEKTROTECHNIK-STUDENTEN

Im Frühling/Sommer 2019 haben 30 IBZ Studierende ihre Berufsprüfung beim EIT.swiss (vormals VSEI) erfolgreich abgelegt. Insgesamt wurden 18 eidgenössische Fachausweise, 10 Diplome für Höhere Fachprüfungen (HFP) sowie 2 Praxisprüfungen gemäss NIV erlangt. Wir gratulieren den Absolventen ganz herzlich!

image

Elektro-Projektleiter, eidg. Fachausweis (FA)

Salm Jörg | Schwarz Diego

Elektro-Sicherheitsberater, eidg. Fachausweis (FA)

Ahmeti Sadri | Briw Daniel | Imthurn Marcel | Jordi Christoph | Kunz Alexander | Kurt Patrick | Kurtaj Bledi | Lüthi Manuel | Meyer Raffael | Oener Augin | Olivito Stefano | Profeta Marco | Shala Besmir | Villiger Marcel | Weber Janick | Wüthrich Reto

Dipl. Elektro-Installateur, Höhere Fachprüfung (HFP)

Cajic Aleksandar | Caselli Daniel | Derschi Gabriel | Gisler Andreas | Kapusuz Kevin | Redjepi Amir | Scarcia Salvatore | Stieger Tobias | Wegmüller Chris | Zobrist Ramon

Praxisprüfung Elektrogewerbe gemäss NIV

Burgermeister Matthias | Knecht Jonas

30 ERFOLGREICHE ELEKTROTECHNIK-STUDENTEN

Im Frühling/Sommer 2019 haben 30 IBZ Studierende ihre Berufsprüfung beim EIT.swiss (vormals VSEI) erfolgreich abgelegt. Insgesamt wurden 18 eidgenössische Fachausweise, 10 Diplome für Höhere Fachprüfungen (HFP) sowie 2 Praxisprüfungen gemäss NIV erlangt. Wir gratulieren den Absolventen ganz herzlich!

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER SCHULLEITUNG

Per 1. August wurden bei der IBZ mit Tamara Sitter und Philippe Martin zwei neue Personen in die Schulleitung befördert.

HERZLICHE GRATULATION DEN 202 DIPLOMANDINNEN UND DIPLOMANDEN!

Nach dreieinhalb bzw. eineinhalb Jahren intensiven Studiums an der IBZ konnten am Samstag, 6. Juli 2019, 202 glückliche Diplomandinnen und Diplomanden ihr verdientes Diplom in Empfang nehmen, 191 zum/zur Techniker-/in HF, 11 als dipl. Betriebswirtschafter NDS HF! Zusammen mit Freunden und Familie wurde anlässlich der Diplomfeier so richtig gefeiert.

ABENTEUERLICHES SPORTLAGER IN TENERO

Mit dem traditionellen Sportlager vor Pfingsten in Tenero neigt sich das Lehrjahr langsam dem Ende zu. Unsere Lernenden Informatiker/-in EFZ werden nach dem Ausbildungskonzept der IBZ 2 + 2 ausgebildet, bei dem zwei Jahre schulische Ausbildung mit einem ebenfalls zweijährigen Praktikum in Industrie oder Wirtschaft kombiniert werden. Als krönenden Abschluss verbringen die Lernenden eine letzte gemeinsame Zeit zusammen im Tessin.

DIPLOMARBEITSAUSSTELLUNG - DIE SCHAU ERWORBENER KOMPETENZEN

Während dreieinhalb Jahren haben Studentinnen und Studenten der IBZ in den Fachrichtungen Informatik, Bautechnik, Kunststofftechnik, Elektrotechnik, Unternehmensprozesse und Maschinenbau ihre Kompetenzen erweitert und Tools für ihren nächsten Karriereschritt erhalten. Als krönenden Abschluss zeigten 193 angehende Technikerinnen und Techniker ihr erworbenes Können an den Diplomausstellungen.