NEWS

NACHWUCHS FÜR DIE INFORMATIK

Je 25 Mädchen und Jungen haben letzte Woche anlässlich des Nationalen Zukunftstages sowie eines Schnuppertages bei der IBZ einen Blick hinter die Kulissen geworfen und dabei mehr über den Beruf des Informatikers EFZ erfahren.

image

Pünktlich um 9 Uhr standen die gespannten Mädchen und Jungen jeweils parat, um einen Einblick in die Informatik zu erhalten. In verschiedenen Stationen konnten die Jugendlichen spielerisch erfahren, was IT überhaupt ist und was dieser Beruf für verschiedene spannende Facetten bietet. Zum Thema Hardware konnte man Computer auseinandernehmen, zum Thema Software Webseiten programmieren oder kleine Roboter laufen lassen. Betreut wurden die Stationen von Informatik Lernenden der IBZ, die gleich alle offenen Fragen der wissenshungrigen Mädchen und Jungen aus eigener Erfahrung beantworten konnten.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen waren dann auch jeweils die Eltern herzlich eingeladen am Infotag teilzunehmen. Gemeinsam konnten Fragen geklärt und am Schnuppertag allenfalls bereits geprüft werden, ob eine Ausbildung zum/zur Informatiker/-in EFZ bei der IBZ in Fragen käme.

Wir hoffen, dass wir damit das Feuer bei den jungen Menschen für die Informatik-Welt entfachen konnten und sie sich in Zukunft für eine Ausbildung zum/zur Informatiker/-in EFZ begeistern können. Gerade Frauen sind noch weit in der Unterzahl in der IT und es wäre toll, wenn sich viele der Mädchen für solch einen Weg entscheiden würden. Die IT ist über die nächsten Jahre verstärkt angewiesen auf viele neue, interessierte und gut ausgebildete Fachkräfte.

 

Interessiert an einer Ausbildung zum/zur Informatiker/-in EFZ?
Der nächste Schnuppertag findet am 26. März 2020 in Basel statt.

> Anmelden

 

 

230 NEUE STUDIERENDE BEI DER IBZ

Am Samstag, 28. März 2020 haben 230 neue Studentinnen und Studenten Ihre Weiterbildung bei der IBZ gestartet. Der Welcome Day fand dieses Mal rein virtuell statt, das heisst, die Studierenden konnten sich am Samstag bequem von zu Hause einloggen und von dort online an der Einführung teilnehmen.

NDS LEHRGÄNGE HABEN HEUTE ERFOLGREICH GESTARTET

Wir freuen uns, die neuen Studierenden der Nachdiplomstudiengänge NDS HF bei der IBZ begrüssen zu dürfen. Die NDS Studiengänge starten jeweils mit einer dreitägigen Einführung, dieses Mal als Novum mit Online-Unterricht.

PROBLEME BEI TELEFONISCHER ERREICHBARKEIT

Durch eine Überlastung des Telefonnetzes kann es im Moment vorkommen, dass die IBZ telefonisch nicht erreichbar ist bzw. eine Fehlermeldung ertönt. Mehrmaliges Wählen der Nummer kann helfen. Wir sind weiterhin für Sie da. In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns sonst bitte per E-Mail unter info@ibz.ipso.ch

EINSTELLUNG PRÄSENZUNTERRICHT BIS 4. APRIL 2020

Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzuschränken, hat der Bundesrat heute beschlossen, per kommenden Montag, 16. März 2020 landesweit alle Schulen bis zum 04. April 2020 zu schliessen. ipso Bildung stellt aufgrund der besonderen Umstände ihren Präsenzunterricht bis 04. April 2020 ein.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.ipso.ch/coronavirus-information

SPANNENDE EXKURSION BEI DER SWISSGRID

Das Übertragungsnetz bei der Stromversorgung spielt eine zentrale Rolle als Bindeglied zwischen dem Stromproduzenten und dem Verbraucher. Die Netzleitstelle Swissgrid Control in Aarau ist dabei das Herzstück des Übertragungsnetzes. Am 29. Januar hatte eine gemischte Gruppe von rund 30 Studierenden und Dozierenden aus verschiedenen Lehrgängen und Fachbereichen die seltene Gelegenheit, die Swissgrid anlässlich einer Exkursion zu besuchen und den Operateuren im Tagesgeschäft über die Schulter zu schauen.